BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

2020

 

 

Am 18.01.2020 fand unser jährliches Winterfest im Gasthof Niegisch statt.

Nach einer kurzen Begrüßung der Vorsitzenden bedankte sich der Vorstand auch in diesem Jahr  bei sechs Mitgliedern für ihre engagierte Vereinsarbeit.

IMG_20200118_183045

 

 

Christiane ist bei allen Veranstaltungen vor Ort und hilft gern beim Auf- und Abbau der Stände.

Sie hat in Bernöwe beim Dorffest mit den Kindern gespielt und gebastelt.

Ihre wunderschönen Bastelein waren beim Dorffest sehr gefragt. Das leckere Früchtebrot zum Weihnachtsmarkt war schnell vergriffen.

Vielen Dank für alles.

IMG_20200118_183014

 

 

Siegbert ist auch bei fast allen Festen und Veranstaltungen fleißig bei den Auf- und Abbau-Arbeiten dabei. Er ist der Lichtdesigner unseres Standes und des Weihnachtsmarktes.

Vielen Dank für alles.

 

IMG_20200118_183118

 

 

Rosa findet trotz ihrer Selbständigkeit immer Zeit für den Verein. Sie organiesiert unter anderem die jährliche Frauentagsfeier sowie den Weihnachtsmarkt. Sie ist immer als Vertreterin des Vereins beim Sportfest anwesend und hilft wo sie kann.

Vielen Dank für alles.

IMG_20200118_183143

 

 

Monika ist unsere zweite Bastelfee. Sie hat  sowohl in Bernöwe, als auch beim Weihnachtsmarkt mit den Kindern gespielt und gebastelt. Sie ist immer da, wenn man sie braucht und hilft auch gern bei der Standbetreuung.

Vielen Dank für alles.

IMG_20200118_183231

 

 

Klaus ist unser Verantwortlicher für wunderschöne Spaziergänge entlang der Bäke und unsere Fahrradtouren. Während dieser Ausflüge erklärt er allen Anwesenden mit seinen sehr interessanten, wissenswerten und lebhaften Geschichten die Vergangenheit von und in Schmachtenhagen.

Vielen Dank für alles.

IMG_20200118_183258

 

 

Susann ist immer ganz vorn dabei, wenn es darum geht, den Umzugswagen zu gestalten und zu schmücken. Sie hat den Baumschnittkurs organiesiert. Ihr Apfelsaft ist zu jeder Jahreszeit ein Renner.

Vielen Dank für alles.

IMG_20200118_183324

 

Und auch das Gruppenfoto musste noch sein :)

IMG_20200118_183547

 

Im Anschluss wurde es Zeit, dass wir unseren Gastwirten Resi und Max mal Danke sagen.

Danke für die ständige Bereitschaft, dass wir alle Veranstaltungen bei euch durchführen können.

Danke für die herzlichen Bewirtungen.

Danke für das leckere Essen.

Danke, dass es euch gibt.

Und dass wir euch immer finden, haben wir euch eine Laterne mitgebracht, die uns den Weg weist.

 

IMG_20200118_195539

Und jetzt konnte man sich endlich Unterhalten, Essen und Tanzen.

IMG_20200118_195544

Das Jagdzimmer war voll...

IMG_20200118_195606

...und gemütlich...

IMG_20200118_195612

...und Kuschelig, aber perfekt zum Reden.

 

 

 

 

Am 08.02.2020 hat unser 2. Baumschnittkurs stattgefunden.

 

 

IMG_20200208_090610_resized_20200714_050652255
IMG-20200208-WA0001
IMG_20200208_092353_resized_20200714_050652968

 

Wie auch im letzten Jahr begann der Kurs mit einer theoretischen Einweisung durch unseren Kursleiter Herr Dr. Schatjajew. Aber diesmal bekamen wir zusätzlich noch Tips und Hinweise, wie man Bäume veredeln kann. Dies konnten wir dann auch alle üben, aber bitte nicht in die Finger schneiden! Zur Stärkung gab es noch eine leckere Suppe.

Anschließend fuhren wir zu den Bäumen und konnten vor Ort nochmal unter Anleitung unser theoretisches Wissen in der Praxis anwenden.

IMG-20200208-WA0003
IMG-20200208-WA0005
IMG-20200208-WA0006

 

 

 

Am 26.02.2020 führte uns Thomas Klinger im Gasthof Niegisch einmal quer durch Amerika.

Dieser Lichtbildvortrag wurde zu Gunsten des Hospiz Lebensklänge Oranienburg durchgeführt.

IMG_20200229_083534_resized_20200714_051140338
IMG_20200226_180751_resized_20200714_050753957
IMG_20200226_180800_resized_20200714_050754616

Wie immer, wenn Thomas einlädt, wurde es im Saal ziemlich eng. Die über 100 Zuhörer fanden trotzdem alle einen Platz. Anders als sonst, wurde dieser Vortrag mit einem Imagefilm des Hospiz Lebenklänge eröffnet. Thomas erklärte im Anschluss, dass er diesen Vortrag für das Hospiz Lebensklänge Oranienburg hält. Die am heutigen Abend gesammelten Spenden wird er komplett verdoppeln. Die Spenden werden dann vollständig an das Hospiz Lebensklänge für seine sehr wertvolle und engagierte Arbeit übergeben.

Dem darauf folgenden Vortrag folgten alle Anwesenden aufmerksam. Es waren erneut viele schöne Fotos und spannende Erzählungen über ein fernes Land.

Als Thomas seinen Vortrag beendet hatte, bekam er von unserer Vorsitzenden noch ein kleines Dankeschön überreicht und sehr viel Applaus.

 

IMG_20200226_185855_resized_20200714_050755569
IMG_20200226_204906_resized_20200714_050752960

 

Es wurde an dem Abend die unglaubliche Summe von 1400 Euro gespendet. Diese verdoppelte Thomas wie versprochen auf 2800 Euro. Ein anonymer Spender hat diese Summe noch auf 3o00 Euro aufgerundet, sodass Thomas und Katrin am 10.03.2020 einen Scheck von 3000 Euro an das Hospiz Lebensklänge übergeben konnten. Das Hospiz hat sich sehr über diese Spende gefreut.

Screenshot_20200716_203116_com.facebook.katana_2_

 

 

 

 

Ostern, mal anders.

 

 

 

In den letzten Jahren wurde durch den Dorfstammtisch ein Osterbaum auf dem Anger aufgestellt, um diesen zu schmücken. Auch das musste in diesem Jahr wegen Corona ausfallen.

Aber trotzdem oder gerade deswegen, um etwas Farbe in die triste Zeit zu bringen, haben unser Mitglieder den Anger mit bunten Eiern geschmückt.

IMG_20200407_200734
IMG_20200407_200810

 

 

Da auf Grund der Corona-Pandemie kein Osterfeuer stattfinden konnte, ist der Osterhase persönlich durch Schmachtenhagen gehoppelt und hat die alljährlichen Ostereier des Heimatvereins verteilt.

IMG-20200412-WA0009
IMG_20200412_122634
IMG-20200412-WA0008
Screenshot_20200412_164124

 

 

Zu Unserer 1. Fahrrad-Demo 

 am 22.08.2020 nahmen 60 Teilnehmer  teil.

 

Der Heimatverein Schmachtenhagen hat am 22.08. zur 1. Fahrrad-Demo um 10:00 Uhr zum Gasthof Niegisch eingeladen. 

Das Ziel unserer Demo war es, mit so viel wie möglich Leuten auf unsere miserable Fahrrad-Wege-Situation hinzuweisen.

Wir wollten die Stadt Oranienburg darauf aufmerksam machen, dass es den Ortsteil Schmachtenhagen und seine Probleme mit den Straßenquerungen, den fehlenden Radwegen und der Bedarfsampel noch gibt. Diese wurden uns bereits zum Ende des Jahres 2019 versprochen und noch nicht gebaut.

IMG_20200822_100333
IMG_20200822_100529
IMG-20200822-WA0006
IMG-20200822-WA0005
IMG-20200822-WA0009
IMG_20200822_100544
IMG-20200824-WA0002
IMG-20200824-WA0001
IMG_20200821_175545

 

Unser Ziel auf uns Aufmerksam zu machen, haben wie auf jeden Fall erreicht

Alle regionalen Zeitungen haben über uns berichtet.

 

 

Unsere 1. fahrrad-Tour in diesem Jahr fand am 20.09.2020 statt.

 

 

Zu 9. fuhren wir mit unseren Rädern über Malz, Neuholland nach Liebenwalde, wo wir am Hafen eine größere Pause  einlegten. Nach der Pause mussten wir Annettes Fahrrad reparieren, da das Hinterrad platt war. Dank Hanno, der ein Reparatur-Spray mit hatte, konnten wir die Fahrt nach mehreren Luft-Pump-Pausen fortsetzen. Unsere nächste Pause legten wir beim Flößer in Bernöwe ein, und kamen dann nach ca. 40 km wieder in Schmachtenhagen an.

IMG_20200920_102520
IMG_20200920_102548
IMG_20200920_115659
IMG_20200920_103553
IMG_20200920_131852
IMG_20200920_110256
IMG_20200920_152316
IMG_20200920_132311
IMG_20200920_152643
IMG_20200920_111218